die kleine Oranienburger LG

ist ja schon lange her….aber es war schön….

Wir laufen ja immer mal wieder etwas längere Strecken.

Trotz aller während der Vorwoche erhofften positiven Wetteränderungen war es in Berlin  erneut nebelig, feuchtnass und mit Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt in Verbindung mit viel Gegenwind auch sehr, sehr ungemütlich. Aber was soll´s, bei einem Wettkampf kann man sich das Wetter auch nicht aussuchen. Trotz der nicht so guten Wetterlage  fanden über 30 Läufer-/Innen den Weg nach Berlin  und trotzten den widrigen Bedingungen.

Hier bei diesem Trainingslauf war die Strecke relativ flach und so konnte ein recht zügiges Tempo gelaufen werden. Unterwegs wurden die Läufer von der Mauerlauf AG versorgt. Etliche  Getränkestationen waren eingerichtet und auch im Ziel wurden wir richtig gut versorgt.

 

Bilder vom 55km Trainingslauf